Sie haben 0 Artikel (€ 0,00) in Ihrem Einkaufswagen.

Wissenswertes über Glücksbambus (Luckybamboo)

 

In Asien wird Glücksbambus (Luckybamboo) seit vielen hundert Jahren als Symbol für Glück, Erfolg und Gesundheit zu vielen Anlässen verschenkt: z.B. zum Geburtstag, als Feng-Shui-Pflanze, an Kunden, zur Geschäftseröffnung, zur Hochzeit oder einfach nur um Menschen Glück, Erfolg und Gesundheit zu wünschen oder um seine Wertschätzung zu zeigen.

Glücksbambus (lat. Dracaena Sanderiana) wird wie Schnittblumen einfach in Wasser gestellt und benötigt nur wenig Licht - hält aber viele Jahre. Deshalb bietet er sich als außergewöhnlich schöne Geschenkidee für Partner, Freunde, Bekannte oder Geschäftspartner an.



Hier erfahren Sie alles über diese im Volksmund auch "Zimmerbambus" oder "chinesischer Bambus" genannte Pflanze:
 

1. Was ist Glücksbambus?
2. Wo liegt die Tradition des Glücksbambus begründet?
3. Wie wird Glücksbambus im Feng Shui eingesetzt?
4. Warum ist Glücksbambus oft mit einem roten Band umwickelt?
5. Was bedeuten die verschiedenen Gruppierungen des Glücksbambus?
6. Was muss man bei Glücksbambus beachten?
7. Was kann eine Gelbfärbung der Stiele verursachen?
8. Kann ich Ableger vom Glücksbambus ziehen?
9. Kann man Glücksbambus draußen anpflanzen?
10. Ist Glücksbambus für Kinder oder Haustiere schädlich?
11. Wir möchten als Firma "GB" an unsere Kunden verschicken...?
12. Mein Glücksbambus hat einen "Wachsdeckel"- warum?
13. Gibt es einen Spezialdünger für Glücksbambus?
14. An wen wende ich mich bei weiteren Fragen/ Wo Glücksbambus kaufen?

 

1. Was ist Glücksbambus?
Im alten Asien galt Glücksbambus (Fu Gwey Zhu) als Mitglied der Bambusfamilie (Fu = Reichtum, Gwey = edel, teuer Zhu = Bambus). Heute jedoch stuft Ihn die Wissenschaft als "Dracaena", um genau zu sein als "Dracaena Sanderiana" - ein Liliengewächs - ein im botanischen Sinn ist der Glücksbambus also kein Bambus. Benannt ist die Pflanze nach Frederick Sander ("the Orchids King"), einem berühmten Orchideensammler, der diese Dracaenen Art erstmalig beschrieben hat. Der evolutionsbiologische Ursprung der Pflanze ist in Südamerika zu suchen. In Asien wird er seit Jahrhtausenden als Glücksbringer verschenkt.

Glücksbambus wird ein positiver Einfluss in folgenden Lebensbereichen zugesprochen:

    Karriere: "Die Leiter empor klettern." (Aufstieg)
    Business: Erfolg in geschäftlichen Unternehmungen. (Wohlstand)
    Feng Shui: Entwicklung positiver Energie in Ihrer Umgebung. (Chi)
    Gesundheit: Ein langes Leben und Gesundheit. (Kraft)
    Religion: Anmut, Ehrenhaftigkeit, Tugendhaftigkeit. (Zen)
    Familie: Steigerung der Harmonie. (Schutz)
    Beziehungen: Aktivierung des Liebeslebens.

  

 

Glücksbambus Pyramide gross

Glücksbambus (hier als riesige Glückspyramide auf einem Markt
in Hong Kong) gelten weltweit als Glücksbringer.

 

 

2. Wo liegt die Tradition des Glücksbambus als Glückssymbol begründet?
Man schätzt, dass der Glücksbambus in der asiatischen Kultur schon über 4000 Jahre als Glückssymbol betrachtet wird, er gilt deshalb als der erste und älteste Glücksbringer der Menschheitsgeschichte. Die Natur war in Asien immer schon ein wichtiger Aspekt des Lebens; wegen seiner Fähigkeit mit sehr wenig Licht und etwas Wasser auszukommen und sich denkbar schlechten Lebensumständen gut anzupassen, sprach man Ihm besonderes Glück und Kraft zu. Bis heute würde z.B. in Honkong kein Manager auf seine Glücksbambuspyramide auf dem Schreibtisch verzichten wollen - steht diese doch auch für geschäftlichen Erfolg, Karriere und Reichtum.

3. Wie wird Glücksbambus im Feng Shui eingesetzt?
Feng-Shui (ausgesprochen fang-schuei), ist die chinesische Kunst und Wissenschaft Lebensräume harmonisch zu gestalten. Seit Jahrhunderten bauen die Chinesen auf Feng-Shui, wenn es darum geht, Städte zu entwerfen, Häuser zu bauen und ihren Lebensraum zu gestalten. Feng Shui strebt ein Gleichgewicht der Elemente zu Gunsten einer harmonischen Umgebung und Ausgeglichenheit an. Glücksbambus begünstigt Lebensenergie, Wachstum, Vitalität und Kraft; zudem steht Bambus für pragmatisches Durchsetzungsvermögen und Frische. Das macht Glücksbambus zu einer der wirkungsvollsten Pflanzen um die positive Energie (Chi) im entsprechenden Lebensumfeld wie Wohnung, Büro oder Arbeitsstätte günstig zu beeinflussen.

4. Warum ist Glücksbambus oft mit einem roten Band umwickelt?
Das rote Band symbolisiert im Feng Shui das Element des Feuers. Das Hinzufügen dieses Elementes gilt als "Katalysator", quasi als zündender Funke der Energie und des Glücks.

5. Was bedeuten die verschiedenen Gruppierungen des Glücksbambus?
Wieder liegt die Antwort in einer alten chinesischen Tradition begründet. Eine bestimmte Anzahl von Glücksbambus-Pflanzen hat in Asien Einfluss auf bestimmte Aspekte des Lebens. Drei Stiele (siehe 3-Bamboo) ziehen Glück an, fünf stehen für Energie und Fruchtbarkeit, sieben stehen für Gesundheit, 8 für Glück und Frohsinn (siehe "Das große Glück" im Shop) und zwanzig für allgemeines Glück in allen Lebensbereichen.

6. Was muss man beim Glücksbambus beachten?
Glücksbambus ist extrem genügsam. Stellen sie ihn ohne Erde an einem halbschattigen oder schattigen Platz einfach in frisches Wasser. Wenn Sie das Wasser einmal in der Woche wechseln, haben Sie lange Zeit Freude an Ihrem Glücksbambus. Um ideale Bedingung für Ihren Glücksbambus zu schaffen, beachten Sie bitte folgendes: Stellen Sie Ihren Bambus nie in direktes Sonnenlicht, das schadet ihm und führt zu einer Gelbfärbung der Blätter. In der Natur wächst Glücksbambus unter dem dichten Dach der asiatischen Regenwälder - deshalb kommt er auch mit sehr wenig Tageslicht gut aus, was ihn zu einer idealen Pflanze für dunklere Räume oder Büros macht. Halten Sie Ihren Glücksbambus immer feucht, stellen Sie ihn in ein bis drei Zentimeter frisches Wasser, das reicht. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Glücksbambus, sobald sich Wurzeln gebildet haben, auch in etwas Hydrokultur-Substrat einpflanzen. Wenn Sie Ihn besonders pflegen möchten, geben Sie Ihm etwas von unserem Spezialdünger.

7. Was kann eine Gelbfärbung der Stiele verursachen?
Leider kommt es immer wieder vor, dass in Baumärkten oder Kaufhäusern Glücksbambus minderer Qualität verkauft wird. Achten Sie deshalb schon beim Kauf auf kräftige, gesunde Pflanzen ohne Gelbfärbungen. Wenn Sie Ihren Glücksbambus nicht in die Sonne stellen, dann liegt eine dennoch auftretende gelbe Verfärbung meistens an der Wasserqualität oder Wassermangel. Ein zu hoher Chlor, Fluor- oder Salzgehalt im Wasser führt erst zu einer Gelbverfärbung der Spitzen, die später auf den ganzen Stiel übergreift und zum Tod des Bambus führt. Wenn das Trinkwasser in Ihrer Stadt einen zu hohen Wert einer dieser Chemikalien hat, nutzen Sie einen der üblichen Wasserfilter (z.B. Brita-Wasserfilter) - das ist auch für Ihre Gesundheit besser. Gegen zu hohen Kalkgehalt hilft auch ein einfaches Abkochen des Gießwassers. Einzelne gelbe Triebe sollten Sie sofort entfernen, da diese faulen (kleine schwarze Punkte) und benachbarte Triebe anstecken können. Sollte Ihr Lucky Bamboo schon geschwächt sein, versuchen Sie es mit der Zugabe unseres Spezialdüngers "Lucky Green". In Asien wird auch oft dazu geraten Glückbambus nur mit destilliertem Wasser oder demineralisiertem Wasser (gibts an jeder Tankstelle) zu giessen - dann sollten Sie aber ab und zu den oben erwähnten Dünger geben.

8. Kann ich Ableger vom Glücksbambus ziehen?
Egal was Ihnen Andere erzählen - Glücksbambus darf nicht zerschnitten werden. Zum Ersten, weil Sie damit nach altem asiatischen Glauben das Glück zerschneiden, zum Zweiten, weil er sich dann gelblich verfärbt und nach kurzer Zeit einfach stirbt.

9. Kann man Glücksbambus draußen anpflanzen?
Jein. Wenn Sie in einer tropischen Region leben ist das kein Problem. :-) In unseren Breitengraden fühlt sich der Glücksbambus im Schatten und der Wärme der Wohnung wohler.

10. Ist Glücksbambus für Kinder oder Haustiere schädlich?
Obwohl wir nicht empfehlen ihn zu essen, so ist der Glücksbambus bei normalem Gebrauch als Dekoration nicht schädlich. Wir haben allerdings gehört, dass Katzen, wenn sie die Blätter essen krank werden können.

11. Wir möchten Glücksbambus zu Neujahr an unsere Kunden verschicken, können wir auch große Mengen bei Ihnen bestellen?
Ja, darauf sind wir spezialisiert. Als Großhändler haben wir einen speziellen Firmenservice eingerichtet. Auch komplette Direct-Mailings planen, produzieren und wickeln wir zuverlässig für Sie ab. Hier erfahren Sie mehr darüber.

 

 

Dekoration mit Glücksbambus

 

 

12. Mein Glücksbambus hat einen "Wachsdeckel"- warum?
Bei einigen Dracaena Pflanzen werden die Spitzen der Triebe mit einem "Wachsdeckel" verschlossen um die Schnittstelle gegen Austrocknung zu schützen. Das ist kein Problem, solange das Wachs beim Auftragen nicht zu heiss ist - dies führt dann schnell zu Verbrennungen der Pflanze. Aber auch ohne Wachsdeckel trocknen die wiederstandsfähigen Triebe meistens nicht aus.

13. Gibt es einen Spezialdünger für Glücksbambus?
Wegen der vielen Anfragen haben wir uns entschlossen, unseren zum Eigenbedarf entwickelten Dünger, auch über den Online-Shop anzubieten. 5 Tropfen des Konzentrats ins 14-tägig zu wechselnde Gießwasser und Ihr Glücksbambus fühlt sich so richtig wohl. Unserem Spezial Flüssigdünger den wir "Lucky Green" genannt haben (Abgabe in 30ml Tropfflaschen) finden Sie hier im Shop. Er verhindert das der Glücksbambus gelb wird und fördet das Wachstum der Pflanzen.


14. Wo kann ich Glücksbambus kaufen?
Glücksbambus/ Luckybamboo egal ob als Glückspyramide, Glückspflanze für Hochzeiten oder als Einzelpflanze in sehr hochwertiger Qualität können Sie hier bei uns im Luckybamboo-Onlineshop bestellen.

 

Bei weiteren Fragen zu Glücksbambus und dessen Haltung dürfen Sie uns gerne anschreiben, wir beantworten gerne Ihre Fragen.